Zu Besuch beim Diözesan­jungschützen­tag in Gymnich

55 Teilnehmer des BdSJ-Voreifel beim Jugendevent

20170827 DJT GymnichDie Abordnung aus dem Bezirksverband Voreifel hatte viel Spaß beim Diözesanjungschützentag in Gymnich.Am 27. August reisten 55 Teilnehmer des BdSJ (Bund der Sankt Sebastianus Schützenjugend) Voreifel nach Erftstadt-Gymnich, um dort einen Tag mit tollem Programm zu verbringen. Unter der Leitung der Bezirksjungschützenmeister Hendrik Beer (Ersdorf-Altendorf) und Kathrin Merzenich (Adendorf) nahm die große Abordnung aus der Voreifel mit ihren Jugendmajestäten dem jährlich stattfindenden Event teil.

Nach einer Jugendmesse und dem anschließenden großen Festzug durch Gymnich, lud ein großes Rahmenprogramm zum Mitmachen ein. Das Motto des Tages war „I love green!“ und so wurden von den Ausrichtern alle Investitionen und Anschaffungen auf ihre Nachhaltigkeit geprüft.

2019 richten die Bezirksjugend Voreifel die Diözesanjungschützentage selbst auf der Burg Adendorf aus. Um diese große Jugendveranstaltung zu stemmen, sind neben dem ehrenamtlichen Engagement auch Kooperationspartner, Unterstützer und Sponsoren gesucht. Wer hier Interesse hat und sich informieren möchte, ist gebeten, sich per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu melden.

Foto und Text: Christian Klein